Консультант:
+7(7232) 26 44 09
с 10:00 до 19:00 в раб. дни
Die Wahlverwandtschaften

Die Wahlverwandtschaften

Автор: Goethe J.

Рейтинг:
(0)

Раздел: DTV

Издательство: DTV
ISBN: 978-3-423-12403-4

Переплет: мягкая обложка
Страниц: 360
Язык: немецкий

10 205 тг.

Количество

Под заказ. Поступление на склад 22.10.2017
Поделиться:

Eduard und Charlotte, die bereits in ihrer Jugend ineinander verliebt waren, genießen nun in reiferen Jahren ihren gemeinsamen Ehestand auf einem malerischen Landgut. Auf beider Einladung hin gesellen sich nach einiger Zeit der Hauptmann, ein unverschuldet in Not geratener Jugendfreund Eduards, und Charlottes Nichte Ottilie hinzu. Und nun beginnt das Spiel der wahlverwandten Anziehungskräfte: Gleich chemischen Elementen fühlen sich Eduard und Ottilie, der Hauptmann und Charlotte zueinander hingezogen. Der gedankliche Ehebruch wird deutlich in dem Kind des Paares, das unübersehbar die Züge der beiden Fremden trägt. Während aber der Hauptmann und Charlotte letztlich den sittlichen Geboten gehorchen und entsagen, ist die die Leidenschaft von Eduard und Ottilie todbringend.

  • Комментарии
Загрузка комментариев...

Похожие товары:

0 Корзина
Стоимость заказа: 0 тг.
Перейти в корзину для оформления заказа
0
Закладки
Посмотреть